Grußwort des Geschäftsführers

Galigeo: Bereitstellung von Location Intelligence seit 2001

Willkommen bei Galigeo. Wahrscheinlich haben Sie das Wortspiel in unserem Namen schon durchschaut – die Kombination aus „Galileo“ (der italienische Physiker, Mathematiker und Astronom spielte eine wichtige Rolle bei der wissenschaftlichen Revolution) und „Geographie“. Unser Name beschreibt, wie wir uns sehen: als Vorreiter der aktuellen Location Intelligence-Evolution.

Auf unserer Website erfahren Sie mehr über Galigeo und warum wir stolz auf unserRenommee als Anbieter innovativer Location Intelligence-Lösungen sind. Aber zuerst möchte ich Sie persönlich einladen, unsere Vision zu entdecken.

Mehr Bewusstsein für den Nutzen von Location Intelligence

Unsere Marketing-Aktivitäten im vergangenen Jahr haben das Interesse an Location Intelligence gesteigert. Dadurch sind Unternehmen, die ihre strategische und taktische Performance verbessern möchten, auf die Beratungsleistungen, Produkte und Lösungen von Galigeo aufmerksam geworden. Karten werde heute in vielen privaten Lebensbereichen genutzt – warum nicht auch verstärkt im Rahmen geschäftlicher Analyse und Steuerung?

Was ist Location Intelligence? Und welchen Nutzen bringt sie Ihrem Unternehmen?

Location Intelligence ist Der fehlende Baustein Ihrer BI und CRM Lösung. 80% Ihrer Daten haben einen Raumbezug ABER nur ca. 8% der Unternehmen nutzen räumliche Daten in BI und CRM. Der „WO-Faktor“ wird unterschätzt. Am Anfang steht in der Regel die Identifikation der raumbezogenen Daten in den Datenquellen des Unternehmens, dann folgt die Kartendarstellung von Key Performance-Indikatoren (KPIs) als Grundlage für Standortanalysen, Prognosen, Berichte sowie Veröffentlichungen und schließlich die Bereitstellung von Geschäftsanwendungen für einzelne Analysten am Hauptsitz und/oder für Hunderte mobiler Außendienstmitarbeiter.

Ist Ihr Unternehmen „geo-blind“?

Die meisten Unternehmen von heute sind „geo-blind“. Das heißt, sie sind nicht in der Lage, die geographischen Informationen in ihren BI-, CRM-, SQL- oder Hadoop-Datenbeständen zu erkennen und zu nutzen. Galigeo kann ihnen helfen, diesen brach liegenden „Wo-Faktor“ zu erschließen und im sozialen wie im geschäftlichen Bereich Gewinn bringend einzusetzen. Der „WO-Faktor“ zeigt Nachbarschafts- und Umgebungsmerkmale auf, die verborgene Muster erkennen lassen. So kann Location Intelligence für wirkungsvolle Entscheidungen genutzt werden.

Wer profitiert von Location Intelligence?

Bei Ihrem Besuch auf unserer Website werden Sie feststellen, dass abteilungsübergreifend sämtliche Anwendungsgebiete durch Location Intelligence besser werden können. Wenn Sie beispielsweise mit Außendienstmitarbeitern in heterogenen Vertriebsgebieten vertreten sind, kann unsere Field Force-Optimierungslösung Ihnen helfen, Regionen und Gebiete besser zu definieren und zu bearbeiten, Fahrtzeiten zu verkürzen, die Qualität und das Berichtswesen verbessern und damit letztlich Ihren Umsatz zu steigern und/oder Ihre Kosten zu senken.

Galigeo, eine nahtlose Plattform für Location Intelligence

Eine professionelle und leistungsstarke LI Lösung erfordert eine gute und auf die Kundenanforderung abgestimmt Beratung. Unser Angebot basiert auf einem modularen Konzept welches uns erlaubt, die verschiedenen Unternehmensdatenquellen in Ihrer BI und CRM Landschaft, um den Raumbezug zu erweitern. Außerdem werden geeignete Komponenten für die Kartendarstellung, eine Bibliothek analytischer Module und bei Bedarf auch Daten von Drittanbietern benötigt. Dies alles kann vor Ort implementiert oder in Form von SaaS-, Hybrid- und Mobile-Lösungen bereitgestellt werden.

Gebrauchsfertige Galigeo Location Intelligence-Lösungen

Um dies zu vereinfachen, beinhaltet unsers Lösung schlüsselfertige Module zur Optimierung der Bereiche Geo-Marketing, Sales Force, Retail und Distribution. Darüber hinaus können Entscheidungsträger zentrale Geschäftsdaten mithilfe vordefinierter, parametrisierter und individueller Abfragen (z. B. Überwachung, Drilldown, Discovery und Prognose) mühelos visualisieren und analysieren. Werden Sie Location Intelligent – sprechen Sie mit uns!

Viel Vergnügen auf unserer Website!

Christian Tapia-Stocker, CEO

 

Spitze